Amedeo
SYMBIOSYS OF
PURPOSE & STYLE
Follow us

Search

У ВИЦНАУ

У БЕТОНУ

Monument des Mutes

In der Regel stellt sich ein Architekturbüro die Frage: Für wen bauen wir hier? Bei Gole stellt man sich viel lieber die Frage: Warum bauen wir?

Die luzernische Gemeinde Vitznau wählte für sich den Slogan «paradiesisch schön». Hier, am Fusse der Rigi und am Ufer des Vierwaldstättersees, ist das Klima derart optimal, dass Wein und Palmen nebeneinander wachsen.

Und hier, im Falle eines Wohnhauses, versuchte Igor Gole 2012, ein kleines Paradies im Paradies zu erschaffen. Doch die Aufgabe war weniger paradiesisch, denn sein Bauherr war der vielleicht schwierigste, den es überhaupt gibt: er selbst, für seine eigene Familie.

Es sind die grossen Fragen des Lebens, die man sich stellen muss, wenn man sich mit dem Gedanken befasst, ob man ein eigenes Haus braucht. Warum bauen? Warum nicht umbauen oder renovieren oder auswandern? Für Igor Gole lag die Antwort letztlich in dem, was er täglich tut: in der Architektur selbst. Denn er sagt: «Architektur ist eine Frage des Mutes.»

Das Monument des Mutes ist ein Rohdiamant, der roh bleibt, um seine ganze Schönheit zu zeigen. Boden und Wände sind aus poliertem Beton gearbeitet, auf Verputz wird verzichtet: unnötig. Heizkörper: unnötig. Geheizt wird direkt auf die Armierungseisen. Einbauküche: unnötig. Eine freistehende Chromstahlarmatur und zwei separate Holzschränke reichen. Mut heisst hier auch: Reduktion auf das Wesentliche.

Dazwischen wurde alles konsequent transparent gehalten: Treppenstufen und Zwischenböden aus Glas, etagenhohe Fensterfronten, ein gläsernes Badezimmer. Das Leben zeigen, aber nicht, um Besuchern oder Nachbarn etwas vorzuzeigen, sondern aufzuzeigen, dass Reduktion nicht zuerst Verzicht bedeuten muss, sondern Entfaltungsraum.

ABAU_SING_Slideshow1
AM_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507192
AM_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507150
AM_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506577
AM_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506450
AM_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506433
AMI_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507214
AMI_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507216
AMI_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507213
AMI_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507204
AMI_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507138
AMI_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507126
created by dji camera
created by dji camera
created by dji camera
AA_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507284
AA_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507290
AA_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507308
AA_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507331
AA_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507339
AA_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507311
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507102
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507081
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507042
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507011
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506966
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506949
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506944
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506939
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506923
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506662
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506712
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506726
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506683
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506747
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506774
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506823
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506869
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506910
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506607 2
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506573
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506542
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506530
IT_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8506505
IT_SING_Slideshow5
IT_SING_Slideshow4
IA_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507363
IA_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507358
IA_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507345
IA_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507271
IA_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507259
IA_SlideshowGRABEFH_Vitznau_2020_8507244
previous arrow
next arrow